Aktuell/Coming up

Sidespin November

 

RLT Nachwuchs Qualifikation 01. Dezember 2019 in St. Gallen

Informationen

Resultate

Fotos

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

 

banner mobilabo 180x150

Server Updates

SIDESPIN

Abonniere den Sidespin

 

Facebook

Team Spirit

Swiss Team DemoTischtennis goes politics am Team Spirit

Am jährlichen Team Spirit-Anlass von Swisslos/Sporttoto und der parlamentarischen Gruppe für Sport präsentierte sich STT mit einer Tischtennisshow vor prominenten Gästen wie Bundesrätin Viola Amherd.

 

Text und Fotos : Georg Silberschmidt

 

Am Dienstagabend fand im renommierten Hotel Bellevue Palace in Bern, unmittelbar neben dem Bundeshaus, der traditionelle Team Spirit Anlass, organisiert von Swisslos / Sport Toto und der parlamentarischen Gruppe für Sport, statt. Alles, was Rang und Namen im Schweizer Sport wie auch in der Politik hat, traf sich an diesem Abend, um über die kommenden Grossanlässe wie die Youth Olympic Games von Anfang Januar in Lausanne, den Eishockey Weltmeisterschaften in Zürich / Lausanne vom Mai, der Patrouille des Glaciers oder auch dem Cybathlon, einem Wettkampf von Menschen mit Behinderungen, die dank der Technik Sport ausüben können, informiert zu werden.

 

Timothy Falconnier VS Viola Amherd

 

Die Politik war angeführt von der Sportministerin, Frau Bundesrätin Viola Amherd sowie von zahlreichen National- und Ständeräten, die am Montag in die 51 Legislaturperiode gestartet sind. Bekannteste Gesichter unter den Sportlern war Olympiasieger Steve Guerdat (Springreiten), Christian Stucki (Schwingerkönig), Mark Streit (ehemaliger Eishockeyspieler und Stanley Cup Sieger) wie auch Sportlegende Pirmin Zurbriggen, Olympiasieger in der Abfahrt und 4-facher Gewinner des Gesamtweltcups wie auch 4-facher Weltmeister.

 

Mitten unter dieser illustren Schar aus Politik und Wirtschaft waren auch unsere Nationalspieler Timothy Falconnier, Céline Reust und Lionel Weber, angeführt vom Cheftrainer, Samir Mulabdic. Am Ende der Präsentationen brachten sie mit ihrer Demonstration Stimmung unter die rund 400 Gäste, die von den schnellen Ballwechseln und raffinierten Topspins begeistert waren. Die Prominenten, allen voran Frau Bundesrätin Viola Amherd, aber auch Christian Stucki und Mark Streit, liessen es sich nicht nehmen, einige Ballwechsel zu spielen. Frau Bundesrätin fiel dabei durch ihr sicheres Rückhand Konterspiel auf und Mark Streit gelang zur Freude der Anwesenden ein Returnwinner gegen Timothy!

 

Timothy Falconnier VS Christian Stucki

 

Im Anschluss an die Präsentation ging man zum exquisiten Dinner und Networking über, wo unsere Spieler von verschiedensten National- und Ständeräten für ihre Demonstration gelobt wurden – ja, sie wurden selbst noch einmal zum spielen aufgefordert, trotz den feinen Häppchen!

 

Swisslos, die Dachorganisation der Lotteriegesellschaften, unterstützt den Schweizer Sport auf vielen Ebenen. Allein Swiss Olympic erhält jährlich aus dem Reingewinn von über 300 Millionen fast 50 Millionen Franken. Auch die Kantone werden unterstützt, die nach ihren kantonalen Richtlinien die Gelder auch wieder in den Sport fliessen lassen, zum Beispiel für Subentionen an Tischtennisvereine für die Anschaffung von Tischen. Zu guter letzt werden auch Sportveranstaltungen, wie zum Beispiel der CCB Europe Top 16 Cup vom 8./9. Februar 2020 in Montreux unterstützt.

 

Ein rundum gelungener Anlass ging so spätabends zu Ende. Swiss Table Tennis bedankt sich für die Einladung bei Swisslos und die Möglichkeit, vielen Entscheidungsträgern des Schweizer Sports und der Politik die Randsportart Tischtennis etwas näher gebracht zu haben.

 

Alle Fotos sind unter diesem Link verfügbar.

Aktuell/Coming up

Sidespin November

 

RLT Nachwuchs Qualifikation 01. Dezember 2019 in St. Gallen

Informationen

Resultate

Fotos

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

 

banner mobilabo 180x150

Server Updates

SIDESPIN

Abonniere den Sidespin

 

Facebook