Aktuell/Coming up

Stellenausschreibung

pdfMitarbeiter/in Personal und Buchhaltung 30-40%

 

Sidespin September

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

Server Updates

SIDESPIN

Abonniere den Sidespin

 

Facebook

Trainingsschwerpunkte Bild März 2017

Trainingsschwerpunkte März 2017

 

Aufgrund der Analyse nach internationalen Turnieren und der Entwicklung im Tischtennis empfiehlt Nationaltrainer Samir Mulabdic folgende Trainingsschwerpunkte.

 

 

Text : Samir Mulabdic, Nationaltrainer

 

Video 1

 

Die Spieler haben bei den Übungen folgende Schwerpunkte gehabt:

 

· Sich am Ball und am Partner orientieren

· Immer in der Bewegung bleiben

· Stabile Körperhaltung

· Schattentraining (Beinarbeit und Schlagtechnik)

· Abwechselnd mit beiden Armen spielen (Allgemeinkoordination)

 

Video 2

 

Lionel hat auf folgende Punkte geachtet:

 

· Ganzkörperreaktion

· Die Armbewegung startet vor dem Körper

· Der Arm wird bewusst auch nach hinten beschleunigt

· Stabile Oberkörperdrehung, darf nicht zur Seite kippen

· Der ganze Körper bewegt sich in die Schlagrichtung

 

Video 3

 

Lionel hat auf folgende Punkte geachtet:

 

· Dieselbe schnelle Armreaktion nach hinten wie im Video davor

· Körperstabilität, auch in schwierigen Situationen

· Bei wenig Reaktionszeit dürfen die Beine später nachkommen

· Bei Möglichkeit immer in der Vorwärtsbewegung spielen

· Frei wählbare Beinarbeitstechniken, nach Möglichkeit mit Körperschwerpunkt vorne zwischen den Beinen

· Druckvolle Eröffnung, Nachspielen so früh wie möglich für die Spielsituation

· Bei der Eröffnung mit dem Schläger ein wenig länger oben auf den Ball warten

· Beim Nachspielen im Treffpunkt auf den Handgelenkeinsatz denken

 

Video 4

 

Video 5

 

Lionel hat auf folgende Punkte geachtet:

 

· Den Ball möglichst früh zu treffen (Video 4)

· Alle Verbindungsschläge, je nach Zeitdruck, sollen vorne vor dem Körper aus der neutralen Position starten (Video 4)

· Nach Möglichkeit in der Vorwärtsbewegung spielen (Video 4 und 5)

· Bei der Eröffnung ist die Armbewegung nach hinten und zum Ball schnell und mit Spannung, der Ball fliegt langsam mit viel Rotation (Ende vom Video 4)

· Bei Rückhand (RH) den Schläger oben halten (Video 5)

· RH immer mit Vorwärtsrotation, weiche und harte Schlägerhaltung (Video 5)

· Kleinebeinarbeit auf den Fussballen (Videos 4 und 5)

 

Video 6

 

Die Spieler haben auf folgende Schwerpunkte gehabt:

 

· Beinarbeit vor und zurück

· Körperschwerpunkt vorne zwischen den Beinen haben

· Ellenbogen oben bei der Banane/Rückhandflip (Rückschlag)

· RH Nachspielen nach der Banane/Rückhandflip, frühes Timing auch in der Rückwärtsbewegung

 

Video 7

 

Video 8

 

Bei Rachel kann man folgende Schwerpunkte sehen:

 

· Frühes Timing bei der Eröffnung

· Nachspielen auch ganz nah am Tisch

· RH Nachspielen immer mit Spin

· RH mit Unterarmeinsatz und stabilem Ellenbogen

· VH Eröffnung- und Nachspielen mit Power

 

Video 9

 

Lionel hat folgende Schwerpunkte gehabt:

 

· VH-Eröffnung in der Notsituation

· Richtiger Armeinsatz bei der Eröffnung wo der Körper zur Seite kippt

· Nach der Eröffnung in der Notsituation das Gleichgewicht schnell herstellen und den Ball früh nachspielen

· Nach der Eröffnung den Schläger vorne und oben für das Nachspielen halten

· Für das Nachspielen den Arm schnell in beide Richtungen bewegen, nach hinten und vorne

 

Aktuell/Coming up

Stellenausschreibung

pdfMitarbeiter/in Personal und Buchhaltung 30-40%

 

Sidespin September

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

Server Updates

SIDESPIN

Abonniere den Sidespin

 

Facebook