Aktuell/Coming up

Sidespin September

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

 

banner mobilabo 180x150

Server Updates

SIDESPIN

Abonniere den Sidespin

 

Facebook

Rachel Moret an den European Games 2019 in Minsk

c TOP16 2019 Sa1 internet 3 von 50In Minsk die Quali für die Olympischen Spiele schaffen

Rachel Moret vertritt die Schweiz an den European Games in Minsk, wie auch schon vor vier Jahren. Für die Waadtländerin ist das Turnier die erste Möglichkeit, sich für die Olympischen Spiele 2020 in Tokyo zu qualifizieren. Dementsprechend motiviert ist sie.

 

Text: Annina Häusli / Foto: René Zwald

 

„Komme ich unter die ersten drei, dann qualifiziere ich mich für die Olympischen Spiele in Tokyo“, erklärt Rachel Moret. Dass dies ein schwieriges Unterfangen werden wird, ist sie sich bewusst, denn es wird im direkten K.O-System gespielt, und je nach Auslosung kann sie bereits früh auf eine Top-Spielerin treffen. Die siebenfache Schweizermeisterin freut sich jedenfalls auf die European Games. „Ich habe aber nichts zu verlieren, ich werde einfach von Spiel zu Spiel mein Bestes geben“, gibt sie sich kämpferisch.

 

Die Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 – darauf arbeitet Rachel Moret seit drei Jahren unermüdlich hin. Zuletzt wurde sie von einer Verletzung an der Schulter gebremst, aber sie hofft, dass sie rechtzeitig zu den European Games wieder ihr bestes Tischtennis abrufen können wird.

 

European Games mit grosser Bedeutung im europäischen Tischtennis

 

Die European Games gehören, zumindest im Europäischen Tischtenniskalender, zu den wichtigsten Wettkämpfen, gleich nach der EM und WM. Nationaltrainer stellt die EG auf die gleiche Stufe wie den Europe Top 16 Cup, welcher im nächsten Jahr wieder in Montreux, am 8. und 9. Februar, stattfinden wird. Er sieht das ganze etwas realistischer und würde sich schon mit einer Klassierung unter den besten 16 zufrieden geben. „Das wäre ein super Ergebnis für Rachel“, so Mulabdic. Sollte es mit der Qualifikation für die Olympischen Spiele an den EG nicht klappen, so wird Moret im Frühjahr 2020 weitere Chancen darauf erhalten. Die EG sind laut Mulabdic der letzte Höhepunkt in dieser Saison.

 

Die neue Saison, welche im August beginnt, wird für Moret dann ganz im Zeichen der Olympia-Qualifikation stehen. Ebenfalls im Frühjahr 2020 wird die Team-WM stattfinden.

 

Die European Games finden vom 22. Juni bis 29. Juni in Minsk statt.

 

Offizielle Webseite: https://minsk2019.by/en 

 

Weitere Artikel in dieser Sidespin-Ausgabe:

Vorstellung TTC Schlatt

Vorstellung TTC Bellinzona

Das Spiel mit und gegen lange Noppen – Teil 2

TTC Romanshorn 23.4

 

 

 

Aktuell/Coming up

Sidespin September

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

 

banner mobilabo 180x150

Server Updates

SIDESPIN

Abonniere den Sidespin

 

Facebook