click-tt.ch / ClubDesk

Aktuell/Coming up

Sidespin Juli/August 2021

 

SM Nachwuchs 11.+12. September 2021

Resultate

Informationen

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

 

News Sunrise 2020

Server Updates

NEWSLETTER

Abonnieren Sie den Sidespin Newsletter

 

 

Facebook

Parkinson Tischtennis

Swiss Parkinson Tischtennis TeamSwiss Parkinson Tischtennis Team das erste Mal an der Parkinson Tischtennis Weltmeisterschaft in Berlin

Dieses Projekt wurde lanciert, um die weltweite Bewegung „PingPongParkinson“ auch in der Schweiz aufzubauen. Die Teilnahme an der Parkinson Tischtennis Weltmeisterschaft soll darauf aufmerksam machen und Betroffene ansprechen auch mit zu machen, sobald dann ein mögliches Angebot steht.

   

Text und Foto: Move4YPD

 

Wir sind eine Gruppe von Jung an Parkinson erkrankten Menschen und haben einen großen Traum, der bald in Erfüllung gehen wird. Wir nehmen als erstes Schweizer Nationalteam an der Parkinson Tischtennisweltmeisterschaft (PttWC) in Berlin teil.


Dieses Projekt wurde lanciert, um die weltweite Bewegung „PingPongParkinson“ auch in der Schweiz aufzubauen. Die Teilnahme an der Parkinson Tischtennis Weltmeisterschaft soll darauf aufmerksam machen und Betroffene ansprechen auch mit zu machen, sobald dann ein mögliches Angebot steht. Dass Tischtennis Personen mit Parkinson auf vielfältige Art und Weise hilft, ist zwischenzeitlich sogar wissenschaftlich belegt. Führende Neurologen halten Tischtennis für den Idealsport bei Parkinson.


Als Mitglieder vom Verein Move4ypd treffen wir uns regelmäßig für Aktivitäten und tauschen Erfahrungen im Umgang mit unserer Krankheit aus. Die Wissenschaft verspricht uns keine guten Prognosen, denn der Anstieg Anzahl erkrankter Menschen steigt nicht nur mit der hohen Alterserwartung sondern auch immer mehr junge Menschen erkranken an Parkinson. Der Verein Move4ypd betreut unterdessen um die 50 junge und junggebliebene Betroffene über die verschiedenen Kanäle. Zwei Selbshilfegruppen, eine mit monatlichen Treffen und eine reine Online-Gruppe, unterstützt durch Parkinson Schweiz, ist dem Verein ebenfalls angegliedert. Die Vereinspräsidentin Silvia, ist selbst vor 6 Jahren, mit 42 mit der Diagnose Parkinson diagnostiziert worden und setzt sich nun mit viel positivem Kämpfergeist für sich und andere junge Betroffene ein. Schauen Sie doch rein auf unserer Homepage www.move4ypd.ch.


Einige Mitglieder haben nun auf die Anfrage hin, ob sie nach Berlin an die Parkinson Tischtennis Weltmeisterschaft mitkommen wollen, angefangen Tischtennis zu spielen. Unterdessen haben wir ein 9-köpfiges «Swiss Parkinson Tischtennis Team» gebildet und uns an die Parkinson Tischtennis Weltmeisterschaft in Berlin vom 09.-11.September 2021 angemeldet. Mit großem Eifer und vor allem Freude am gemeinsamen Spielen, mit dem nötigen Ehrgeiz und der wundervollen Unterstützung unserer Karin, Präsidentin des Tischtennisclub Rapid Luzern, welche uns als Coach professionell ausbildet. Wir konnten schon sehr viel profitieren von ihr. Jetzt haben wir bis zum Turnier noch viele Trainings vor uns und freuen uns riesig auf den Anlass.

 

Karin Opprecht: "Im Oktober 20 hat sich Silvia Lerch von Move4ypd an mich gewendet, ob ich Interesse hätte sie beim Projekt Parkinson Tischtennis Weltmeisterschaft mit spezial Trainings unterstützen würde. Da ich auch bei Special Olympics und Sport plus Fortbildungen gemacht habe, dachte ich, dass ich mit meinem Wissen so ein Projekt auch gut unterstützen könnte und wir starteten ein gemeinsames Probetraining. Ich freue mich wenn die Weltmeisterschaft ein unvergessliches Event für alle werden und ich dazu etwas beitragen konnte."


Organisatorisch ist nun alles vorbereitet. Trainings, Reise, Übernachtung und einheitliche Kleidung ist ein Teil davon. Um diese Kosten nicht allein zu tragen und das kleine Vereinsbudget von Move4ypd zu belasten, starteten wir ein Crowdfunding über www.ibelieveinyou.ch, welches uns bereits für einen großen Teil der Projektkosten entlastet. Wir bedanken uns bei sämtlichen Sponsoren von ganzem Herzen für die Unterstützung. Tischtennis Gubler AG, YPSOMED, Lernwerlt Plus, Spar-und Leihkasse Buecheggberg, Swisslos Sportfond des Kt. Solothurn, UBS Mitarbeiter helfen, Pieter Keulen Medizinal Training Center, Ursrainbowartpasta und vielen weiteren. Herzlichen Dank an alle unsere privaten Sponsoren und Unterstützer. Ohne sie ist ein solches Projekt nicht zu finanzieren.


Sie können uns an der Parkinson Tischtennisweltmeisterschaft mitverfolgen. Direkt über die Homepage des Veranstalters Yuvedo www.pwttc.de oder via unsere Homepage www.move4ypd.ch. Wir freuen uns über viele Likes und Feedback auch auf facebook und Instagram.

click-tt.ch / ClubDesk

Aktuell/Coming up

Sidespin Juli/August 2021

 

SM Nachwuchs 11.+12. September 2021

Resultate

Informationen

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

 

News Sunrise 2020

Server Updates

NEWSLETTER

Abonnieren Sie den Sidespin Newsletter

 

 

Facebook