ITTF Austrian Open

ITTF Austrian Open

Zwei Schweizer spielten in Österreich. Für interessierte Zuschauer bietet die Kasse den STT-Clubs Sonderpreise an.

 

Text: Luca Anthonioz

 

Rachel Moret und Dorian Girod nahmen heute an den Austrian Open teil. Rachel verlor in der zweiten Vorrunde nach einem heftigen Kampf mit 2:4 gegen den Deutschen Yuan Wan (WR 168). Der erste Satz verlor 24-26 (!) und war wahrscheinlich der wichtigste Moment des Spiels.

 

Dorian verlor in der ersten Vorrunde mit 0:4 gegen den Tomas Polansky (WR 170) aus Tschechien. Im vierten Satz wusste er nicht, wie er in Führung gehen sollte (8-6), was ihm im Spiel hätte helfen können.

 

Im gemischten Doppel hatten sie das Privileg, gegen die Deutschen Petrissa Solja (WR 15) und Patrick Franziska (WR 16) anzutreten. Eine Niederlage in drei Sätzen (6-11 12-14 6-11), trotz mehrerer fehlgeschlagener Satzbälle im zweiten Satz.

 

Für diejenigen, die Tickets für diese Veranstaltung kaufen möchten, schreiben Sie einfach an diese E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für STT-Clubs können 2 Tickets zum Preis von einem gekauft werden!

 

Alle Informationen auf der Veranstaltungswebsite: www.tt-austrianopen.com