click-tt.ch / ClubDesk

Aktuell/Coming up

Superfinal 2022
28. Mai 2022
in Schaffhausen
Informationen

 

Sidespin März 2022

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

 

News Sunrise 2020

Server Updates

NEWSLETTER

Abonnieren Sie den Sidespin Newsletter

 

 

Facebook

Damen Nationalliga A – Play-Out

Timina Yana - Rapid Luzern

Damen Nationalliga A – Play-Out: Young Stars ZH bleiben oben

 

Die Young Stars ZH setzen sich in der Relegation gegen den TTC Uster (NLB, Gruppe 2) klar durch und sichern sich mit zwei Siegen den Verbleib in der Nationalliga A.

 

 

Text: Jürg Mühlemann / Foto: ysz.ch

 

Nach der Niederlage im Aufstiegsspiel gegen ZZ-Lancy am 22./23. April 2022 hatte Uster die Chance, via Relegation in die NLA aufzusteigen. Am vergangenen Wochenende (6./7. Mai 2022) traten die Zürcher Oberländerinnen gegen den Zweitletzten der NLA an. Die Young Stars ZH liessen allerdings keine Zweifel aufkommen und sicherten sich mit zwei Siegen den Ligaerhalt.

 

Das erste Spiel am Freitag, 6. Mai, gewannen die Young Stars ZH mit 6:0 (18:3 in Sätzen). Auch die zweite Begegnung dominierte das NLA-Team und bezwang Uster im Auswärtsspiel mit 6:1 (20:8).

 

Die Young Stars ZH traten mit Sandra Busin (Captain), Ilona Renold und Paula Truöl an. Für Uster kämpften Nina Gutknecht (Captain), Mara Aebersold und Lia Sierra um den Aufstieg.

 

Die Resultate der einzelnen Spiele finden Sie hier.

click-tt.ch / ClubDesk

Aktuell/Coming up

Superfinal 2022
28. Mai 2022
in Schaffhausen
Informationen

 

Sidespin März 2022

 

Turniere Lizenzierte

Ausschreibungen

 

Turniere Unlizenzierte

Ausschreibungen

 

News Sunrise 2020

Server Updates

NEWSLETTER

Abonnieren Sie den Sidespin Newsletter

 

 

Facebook